Geschichte

Was kaum einer glauben mag, aber ja es ist wahr – Wir haben als Toilettenhersteller angefangen! Kleinere Blogs, wie Toiletten-Tipps wissen das sogar wohl noch. Die Idee zur Musik kam uns durch den Klang einer leeren und hohlen Toilette. Der Klangkörper eines normalen Haushalts-WC’s war also tatsächlich der ausschlaggebende Grund dafür, wie wir gesagt haben: “Hey, lasst uns doch mit Alltagsgegenständen wie Regale, Waschmaschinen und ähnliches etwas Musik machen!” Das gab es zuvor noch nicht. Beziehungsweise noch nicht in Deutschland und der Schweiz. In den USA gab es Anfänge davon, Künstler wie Dub FX gehörten zu den Musikern, die angefangen hatten auf eine neue Weise zu musizieren. Zusammen mit Gegenständen, Technik und Posaunen. Aber ein ziemlich Spießiger weg, wenn man zum Posaunisten dadurch wird, nicht wahr? Naja, so spielte damals das Leben. Man sprang von einem Hobby zum nächsten. In Foren liest man, dass der Anfang 2007-2008 war. Jetzt in 2016 verlassen wir uns lieber auf uns selber und machen Musik mit Posaunen, da man oft auch Buchungen bekommt – Als Strassenkünstler ist das eher eine Wunschvorstellung!

Das war eines unserer Weihnachtskonzerte in Vincenzenbronn (zu sehen unten auf der Karte).

Ein großartiges Konzert. Unvergesslich für uns und alle anwesenden. Wir haben viele sehr positive Rückmeldungen erhalten. Es würde uns natürlich sehr freuen, wenn Sie bei unserem nächsten Auftritt dabei sein würden.

Posted in

Permalink

Categories

  • No categories